Titel3.jpg

WILLKOMMEN IM SONNENRAIN

Wo Pferd und Mensch ein Team werden

Sonnenaufgang

ÜBER UNS

Das idyllische Anwesen liegt am Fusse des Tannbergs in der Gemeinde Schenkon.

Der landwirtschaftliche Betrieb mit Schweinezucht wurde 1967 erbaut und 1977 mit Pferdestallungen ergänzt.

1999 wurde der Betrieb total auf Pferdehaltung umstrukturiert. Die Infrastruktur sowie das herrliche Reitgelände bieten optimale Voraussetzungen für Pferd und Reiter.

 

Als Ergänzung zur Pferdehaltung entschieden wir uns 2003 in den interessanten Bereich des Weinbaus einzusteigen.

 

PENSION & REITEN

Weide.jpg

PENSION

In dem familiär geführten Reitstall werden auch Pensionspferde aufgenommen.


Für alle Reiter und Pferde bietet die Anlage eine vielfältige Infrastruktur wie beispielsweise eine isolierte Reithalle, grosse und gepflegte Weiden und Sand-Padocks.

Der Reit- und Pensionsstall steht in mitten eines wunderbaren Reitgeländes in herrlicher Natur.

REITEN

Das Glück dieser Erde liegt bekanntlich auf dem Rücken der Pferde.

Um dieses Glück zu erfahren, lade ich alle herzlich ein, in meinem Reitstall die Welt der Pferde zu entdecken.

Reiten ist eine schöne und zugleich herausfordernde Sportart.

Das Reiten und der enge Kontakt zum Tier macht den Kindern und Erwachsenen nicht nur viel Freude, sondern fördert zugleich ihr Einfühlungsvermögen und stärkt ihr Selbstvertrauen.

Calabresa.JPG
Sattelkammer

REITUNTERRICHT

Als leidenschaftlicher Reiter und Pferdeliebhaber mit 45jähriger Reit- und Concourserfahrung gebe ich mit grosser Freude mein Wissen an pferdebegeisterte Kinder und Erwachsene weiter.

Ich lege grossen Wert auf einen korrekten Sitz. Um einen guten Sitz zu erhalten oder beizuhalten bieten ich Reiten an der Loge für jedes Niveau an.

Preise Reitstunden

Die Preise verstehen sich pro Reiter (Kinder, Jugendliche, Erwachsene) und Pferd.

Reitunterricht einzel CHF 50.- à 50 min.

Reitunterricht Gruppe à zwei CHF 40.- à 50 min.

Reitbeteiligung

Ich biete auch Reitbeteiligung an.

 
 

WEINBAU & WEINE

WEINBAU

In einem interessanten Gespräch mit einem Weinliebhaber

begann die Liebelei zum Weinanbau. Aus Überzeugung war uns klar, dass wir pilzresistente Sorten pflanzen möchten.

 

Mit rund 800 Rebstöcken der alten Traubensorten Seyval blanc,

Johanniter und Regent, haben wir es 2003 gewagt an ausgezeichnteter Lage im sonnigen Rain in den Weinbau einzusteigen.

Die Rebstöcke werden mit viel Sorgfalt gepflegt und kultiviert. Das vorteilhafte Klima durch die Nähe zum Sempachersee, die sonnige Südwestlage, sowie die vorzügliche Bodenbeschaffenheit bieten beste Voraussetzungen für einen vorzüglichen Wein.

Gerne beraten wir Sie auf unserem Anwesen und freuen uns über Ihren Besuch.

WeinflascheWeiss.png

WEISSWEIN

Sonnenrainer | Cuvée Weiss
Der fruchtig frische Weisswein

 

Traubensorte: Johanniter / Seyval blanc
Nase: Zitrusnoten, Dörrfrüchte, dezente Steinfrucht-
Aromen (Aprikose, Pfirsich), mineralisch
Gaumen: weicher Antrunk, frische Säure, schöner Schmelz, Zitrusfrüchte, Steinfrüchte,
leichte Pfeffer-Note, aromatischer Abgang
Passt zu: Apéro mit Häppchen, Käseplättli,
Fischgerichte, Geflügel, Schweinefleisch

 

CHF 16.– | 75cl

 

 

ROTWEIN

Sonnenrainer | Rotwein
Der gehaltvolle weiche Rotwein

 

Traubensort: Regent
Nase: intensiv, erdig, würzig, Brombeeren,Humus,

leichte Holunder-Note
Gaumen: weicher Antrunk, frische Säure,
gut integrierte Gerbstoffe, mittlere Dichte,
leichte Pfeffer-Note, mittel-langer Abgang
Passt zu: Fleischgerichten, Grilladen,
Hartkäse, Penne arrabbiata
Tipp: Wein vor dem Genuss dekantieren

 

CHF 17.– | 75cl

 

 

WeinflascheRot.png
 
Löwenzahn Felder

„Der wahre Grund der Freude,
wie sie mit dem Umgang mit Pferden erwächst, ist, dass sie uns Anmut, Schönheit, Geist und Feuer
näherbringen.“


Sharon Ralls Lemon